Webinar: “Die natürliche Schiefe des Pferdes – erkennen und bearbeiten”

Webinar: “Die natürliche Schiefe des Pferdes – erkennen und bearbeiten”

Aufgrund der aktuellen Situation und zum Schutz aller haben wir uns entschieden, den Theorieabend bei uns abzusagen. Es besteht aber die Möglichkeit unter dem unten angegebenen Link ein Webinar von Corinna abzurufen, welches sie zu dem Thema vor einigen Tagen bei den Dressur Studien gegeben hat:
https://dressur-studien.de/shop/neu/fzp-campus-die-natuerliche-schiefe-erkennen-und-bearbeiten-08-04-20/

Vielen Dank für Eurer Verständnis!

Wer kennt diese Situationen nicht? Das Pferd nimmt einen Zügel besser an als den anderen, führt Lektionen auf der einen Hand tadellos aus, während dieselbe Lektion auf der anderen Seite deutlich schwieriger ist. Der Reiter hingegen wird immer wieder auf eine Seite “gesetzt” und kommt mit einem Bein einfach nicht ans Pferd…

All dies hat nichts mit einer mangelnden Kooperationsbereitschaft des Pferdes zu tun, sondern ist in seiner natürlichen Schiefe begründet. Genau wie wir Menschen Links- oder Rechtshänder sind und uns mit manchen Bewegungen deutlich leichter tun als mit anderen, hat auch das Pferd eine bessere und eine schlechtere Körperseite.

Würde das Pferd nur sein eigenes Körpergewicht tragen und vorwiegend geradeaus laufen, hätte es damit kaum ein Problem. Durch das zusätzliche Reitergewicht, und unsere Ansprüche in der täglichen Arbeit unterm Sattel und vom Boden aus, wird es notwendig sich mit der natürlichen Schiefe des Pferdes auseinanderzusetzen und ihm zu helfen, die Flexibilität seiner Körperseiten anzugleichen. Miteinzubeziehen ist dabei auch die natürliche Schiefe des Reiters, die sich beim Reiten genauso auswirkt wie in anderen Bereichen des Lebens.

Ein komplexes Thema, das im täglichen Training den Unterschied zwischen Erfolg und Frustration machen kann. Beim Theorieabend von equi-art Reitkunst wird die natürliche Schiefe analysiert, in einzelne Komponenten unterteilt und jedem Teilnehmer verständlich gemacht. Es wird genau erklärt, worauf man zur Gesunderhaltung seines Pferdes achten sollte, wo aus biomechanischer Sicht Probleme entstehen können und wie man diesen entgegenwirken kann.

Die Themen im Überblick:
● Natürlich Schiefe – erkennen und bearbeiten
● Auswirkungen auf die Gesundheit und Biomechanik des Pferdes
● Der Bewegungsablauf des Pferdes
● Die natürliche Schiefe durch Lektionen der klassischen Dressur verbessern
● Die natürliche Schiefe des Reiters