Lusitano Wallach Carbono

Lusitano Wallach Carbono

“Carbono”, Lusitano, Wallach
*27.07.2007 † 25.05.2021

Alle unsere Lehrpferde sind auf Ihre Art außergewöhnlich. Manche Charaktere sind aber so einzigartig, dass sie in unserem Team einen besonderen Platz einnehmen. Carbono war eines dieser Pferde.

Der typvolle 14 jährige Lusitano-Wallach mit dem wunderschönen Ramskopf schwebte mit seinen raumgreifenden Gängen regelrecht durch die Halle. Er hatte einen starken Arbeitswillen und forderte Beschäftigung von seinem Reiter. Den SchülernInnen vermittelte er das korrekte Zusammenspiel zwischen den Hilfen und eine klare Trennung der Hand- und Schenkelhilfen. Unter dem fortgeschrittenen Reiter zeigt er nicht nur alle Seitengänge, sondern auch eine sehr gleichmäßige Piaffe.

Carbono war kein Pferd, das dem Menschen per se vertraute oder ihn gar mit Zuneigung überhäufte 😅. Sein Vertrauen und Interesse musste man sich verdienen. Umso schöner war es, wenn das „Grummelgesicht“ plötzlich mit gespitzten Ohren freundlich schaute, wenn man ihm begegnete, 😅😍 oder er sich in einem öffentlichen Training, unter den Blicken vieler, vertrauensvoll ablegte.

Wir sind sicher, dass viele von euch schöne und lehrreiche Erfahrungen mit ihm verbinden. ❤️

Im Mai 2021 hat unser Carbono den Kampf gegen den Krebs verloren. Das ganze Team von equi-art ist zutiefst betrübt.
Carbono wird uns mit seiner einzigartigen Persönlichkeit sehr fehlen 🖤🌈.

RIP