News

Februar-Ticket zum Thema Grundgangarten

Februar-Ticket zum Thema Grundgangarten

+++ Februar-Ticket “Grundgangarten” (Besuch aller u.g. Veranstaltungen) zum Ticketpreis von nur 75,00 € (mehr als 27,00 € sparen) +++ Im Februar freuen wir uns auf eine spannende Veranstaltungsreihe zum Thema “Grundgangarten” bei equi-art Reitkunst auf Gut Nothenhof: Freitag, 7. Februar: “Ausbildung in den Grundgangarten” – Theorieabend mit Corinna Hengefeld. Die Themen im Überblick: – Biomechanik und Bewegungsbild der Grundgangarten – Der Schritt – Schwierigkeit und Potential – Der Trab als Ausbildungsgangart – Der Galopp im Prüfstand – Förderung der Grundgangarten…
Öffentliches Training: “Der Galopp – Vom Grundgalopp zur Pirouette” am 23. Februar 2020

Öffentliches Training: “Der Galopp – Vom Grundgalopp zur Pirouette” am 23. Februar 2020

Anhand verschiedener Lehr-, Ausbildungs-, und Beritt Pferde der equi – art Reitkunst im Alter zwischen 4 bis 22 Jahren geben unsere Trainerinnen einen Einblick in die Ausbildung vom Grundgalopp zu den Pirouetten. Biomechanische Hintergründe, sowie Lösungsansätze werden erklärt und direkt am Pferd veranschaulicht. Folgende Themen werden im Schwerpunkt behandelt: Während des Trainings nehmen wir uns auch gerne Zeit für Zuschauerfragen! Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. (Smartphone-User finden das Formular ganz unten auf dieser Seite) Wir senden…
Öffentliches Training: “Der Trab – Von der Dehnung zur Piaffe” am 16. Februar 2020

Öffentliches Training: “Der Trab – Von der Dehnung zur Piaffe” am 16. Februar 2020

Anhand verschiedener Lehr-, Ausbildungs-, und Beritt Pferde der equi – art Reitkunst, im Alter zwischen 4 und 22 Jahren, geben unsere Trainerinnen ihnen einen Einblick in die Ausbildung des Trabes von der Dehnung zur Piaffe. Die Arbeit an der Hand und am Kappzaum ist ebenfalls Bestandteil des Öffentlichen Trainings. Biomechanische Hintergründe, sowie Lösungsansätze werden erklärt und direkt am Pferd veranschaulicht. Folgende Fragen werden im Schwerpunkt behandelt: Während des Trainings nehmen wir uns auch gerne Zeit für Zuschauerfragen! Zur verbindlichen Anmeldung…
Öffentliches Training: “Der Schritt – Das Fundament der Ausbildung” am 9. Februar 2020

Öffentliches Training: “Der Schritt – Das Fundament der Ausbildung” am 9. Februar 2020

Anhand verschiedener Lehr-, Ausbildungs-, und Beritt Pferde der equi – art Reitkunst im Alter zwischen 4 und 22 Jahren geben unsere Trainerinnen einen Einblick in die Ausbildung des Schrittes. Die Arbeit an der Hand und am Kappzaum ist ebenfalls Bestandteil des Öffentlichen Trainings. Biomechanische Hintergründe, sowie Lösungsansätze werden erklärt und direkt am Pferd veranschaulicht. Folgende Fragen werden im Schwerpunkt behandelt: Während des Trainings nehmen wir uns auch gerne Zeit für Zuschauerfragen! Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular.…
Theorieabend: “Die Ausbildung in den Grundgangarten” am 7. Februar 2020

Theorieabend: “Die Ausbildung in den Grundgangarten” am 7. Februar 2020

+++ Februar-Ticket “Grundgangarten” (Besuch dieses Theorieabends plus 3 Öffentliche Trainings) zum Ticketpreis von nur 75,00 € (27,00 € sparen) +++ An diesem Abend werden folgende Themen behandelt: Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. (Smartphone-User finden das Formular ganz unten auf dieser Seite) Wir senden Ihnen im Anschluss eine kurze Bestätigung. Sollten Sie diese nicht erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Order. Ergänzend zum Theorieabend finden an den darauffolgenden Sonntagen, 09.02.2020 (Schritt),…
Öffentliches Training: “Vorwärts und Geraderichten” am 13. September 2020

Öffentliches Training: “Vorwärts und Geraderichten” am 13. September 2020

“Reite dein Pferd vorwärts und richte es gerade” – den Ausspruch eines alten Reitmeisters hat bestimmt jeder Reitschüler schon einmal gehört. Was genau damit gemeint ist und warum das vorwärts und gerade in der Pferdeausbildung so große Bedeutung hat, wissen aber die wenigsten. Unter einem guten Vorwärts versteht man in der klassischen Dressur nämlich nicht das planlose ganze Bahn reiten in hoher Geschwindigkeit, das so oft zu sehen ist. Es geht nicht unbedingt um das Tempo, sondern um die aktive…
Theorieabend: “Das motivierte Pferd” am 16. Oktober 2020

Theorieabend: “Das motivierte Pferd” am 16. Oktober 2020

Theorieabend: “Das motivierte Pferd” An diesem Abend werden folgende Fragen behandelt: Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. (Smartphone-User finden das Formular ganz unten auf dieser Seite) Wir senden Ihnen im Anschluss eine kurze Bestätigung. Sollten Sie diese nicht erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Order. Vielen Dank und wir freuen uns auf Sie. Ihr equi-art Team Termin: Freitag, 16.10.2020 bei equi-art Reitkunst auf Gut Nothenhof Max. Teilnehmerzahl: 30 Beginn: 18:30h Dauer:…
Öffentliches Training <br /> “Dehnungshaltung und Losgelassenheit” am 20. Dezember 2020

Öffentliches Training
“Dehnungshaltung und Losgelassenheit” am 20. Dezember 2020

Ein Grundverständnis für die Anatomie des Pferdes zu entwickeln und ihm zu helfen, losgelassen und in gesunder Haltung mitzuarbeiten, gehört zur Basis des feinen Reitens. Nicht nur die Biomechanik spielt dabei eine Rolle, auch der Charakter und die mentale Verfassung des Pferdes gehören zur Gleichung eines zufriedenen, leistungsfähigen Pferdes. Deshalb ist es sinnvoll, Losgelassenheit und Dehnungshaltung gemeinsam zu betrachten. Losgelassenheit beschreibt das ideale Maß aus Konzentration und Anspannung, kombiniert mit Entspannung – körperlich, sowie mental. Das Pferd fühlt sich wohl…
Öffentliches Training: “Trail-Elemente im Dressurtraining” am 22. November 2020

Öffentliches Training: “Trail-Elemente im Dressurtraining” am 22. November 2020

Abwechslung fördert die Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele – das gilt für uns und unsere Pferde. Das stets gleiche Programm und ewig gleiche Übungen demotivieren Pferd und Reiter. Oft fehlt uns allerdings die Phantasie, neue und spannende Übungen ins Training zu integrieren. die eigene Kreativität ist irgendwann am Ende und man merkt nicht einmal wie sehr sich der tägliche Ritt oder das Wochenprogramm im Training ähneln und wiederholen. Ein bisschen Abwechslung und das Einbauen von Hindernissen, Elementen und Begrenzungen,…
Theorieabend: “Trail-Elemente im Dressurtraining” am 20. November 2020

Theorieabend: “Trail-Elemente im Dressurtraining” am 20. November 2020

Wer kennt diese Situationen nicht? Man sitzt auf dem Pferd und hat keine kreative Idee was und wie man arbeiten soll. Schlussendlich greift man zu bekannten Übungen und Lektionen und nicht selten verfallen sowohl Reiter, als auch das Pferd in eine Monotonie. Um den Spaß und die Konzentration im Training zu halten, ist es von enormer Bedeutung das Training gezielt und abwechslungsreich zu gestalten. Inspiration nehmen unsere Trainerinnen zu diesem Zweck aus der Working Equitation, insbesondere der Arbeit mit den…