Theorieabend Freiarbeit mit Katharina von Lingen am 29. Sept. 2017

Theorieabend Freiarbeit mit Katharina von Lingen am 29. Sept. 2017

Pferde fühlen und Beziehung vertiefen

Katharina von Lingen und ihr Team von Horsecompetence www.horsecompetence.de sind spezialisiert auf vier Bereiche rund ums Pferd:

  • Horsemanship und Bodenarbeit für Mensch und Pferd
  • Innovative und artgerechte Pferdehaltung
  • Pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung
  • Personal- und Teamentwicklung mit Pferden

Seit 1995 beschäftigt sie sich mit der Konzeption und Durchführung von Lehrgängen, Seminaren, Demonstrationen und Showauftritten.

Der wichtigste Grund für all Dein Glück oder all Deine Problem mit dem Pferd ist Eure Beziehung miteinander, denn daraus entsteht alles Weitere. Jede gute Beziehung erfordert zunächst Achtsamkeit. Daraus entsteht Vertrauen und Respekt.

Der Schlüssel hierzu ist die Kommunikation: Verstehst Du, was Dein Pferd umtreibt? Und umgekehrt? Du weißt wahrscheinlich, was Du von Deinem Pferd willst. Aber was will Dein Pferd von Dir?

Pferde als Fluchttiere können in freier Wildbahn nur in der Herde überleben mit einem souveränen, qualifizierten Leittier. Darum möchten Pferde immer einen kompetenten Führer finden. Und sie testen sorgfältig, ob er wirklich hält, was er verspricht und für ihre Sicherheit sorgen kann. Das kann ganz unterschiedlich aussehen: Manche Menschen nennen das dann Angst oder Aggression, Temperament oder Sturheit, Dominanz oder Nervigkeit.

Als Führer Deines Pferdes hast Du nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten: Du musst lernen, sein Leittier zu werden und zu berücksichtigen, was Dein Pferd von Dir braucht. Dann werdet ihr gemeinsam Eure Probleme angehen und Ängste überwinden können.

In diesem Theorieabend erläutert Katharina von Lingen die theoretischen Grundlagen zur Kommunikation mit dem Pferd.

Wir empfehlen den aktiven Teilnehmern des Seminars zur Freiarbeit unbedingt den Besuch des Theorieabends zur theoretischen Vorbereitung auf die Freiarbeit.


Termin: Freitag 29.9.2017 bei equi-art Reitkunst auf Gut Nothenhof
Max. Teilnehmerzahl: 20
Beginn: 18:30h
Dauer: 2,5h
Kosten: 35 € (inkl. Snack und Getränk)
Anmeldung unter: anmeldung(at)equi-art.eu

Google+