Theorieabend: „Die Arbeit an der Hand und am langen Zügel“ am 5. Oktober 2018

Theorieabend: „Die Arbeit an der Hand und am langen Zügel“ am 5. Oktober 2018

Im Rahmen dieses Theorieabends werden folgende Fragen beantwortet:

  • Wie wird der Beginn der Arbeit an der Hand und am langen Zügel gestaltet?
  • Welche Lektionen und Hilfengebung ist bei der Arbeit erforderlich?
  • Arbeit an der Hand – Arbeit an inneren Bildern
  • Welche Voraussetzungen für die gelungene Arbeit am langen Zügel gibt es?

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt.
Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. (Smartphone-User finden das Formular ganz unten auf dieser Seite)
Wir senden Ihnen im Anschluss eine kurze Bestätigung. Sollten Sie diese nicht erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Order.

Ergänzend zum Theorieabend findet am darauffolgenden Sonntag, 07.10.2018 ein Öffentliches Training zum gleichen Thema statt.

Vielen Dank und wir freuen uns auf Sie.


Termin: Freitag, 05.10.2018 bei equi-art Reitkunst auf Gut Nothenhof
Max. Teilnehmerzahl: 30
Beginn: 18:30h
Dauer: 2,5h
Kosten: 29 € (inkl. Snack/Getränk)
Anmeldung unter: anmeldung(at)equi-art.eu

Google+