Tanja & Benny

Tanja & Benny
Tanja & Benny
Februar 2014 – Bei einem Zirzensik-Seminar in unserem Reitstall habe ich Corinna kennengelernt. Ich hatte schon vorher von ihr gehört und wollte das Seminar auch dazu nutzen, sie persönlich und auch ihre Art zu unterrichten, kennenzulernen. Ich habe mir mit meinem Pferd bei diesem Seminar erste Kenntnisse von der Arbeit an der Hand vermitteln lassen und Corinnas ruhige und einfühlsame Art, die Dinge zu erklären, haben mich so begeistert, dass ich froh war, bei ihr einen Termin für eine Reitstunde zu “ergattern”.

Die erste Reitstunde war eine kostenlose Probestunde, was mich sehr positiv überraschte, das kenne ich von anderen Reitlehrern nicht.

Wir verbrachten diese erste Stunde ausschließlich im Schritt und es war augenöffnend, vermittelt zu bekommen, wie man mit einfachen Hilfen, am richtigen Punkt gesetzt, sich sämtliche Seitengänge erarbeiten kann (selbst die, die man vorher noch nie geritten hatte). Corinna erklärt jederzeit ruhig die einzelnen kleinen Hilfen und macht auch deutlich, welche Auswirkungen diese auf das Pferd und seinen Bewegungsablauf haben. Sie hat immer ein Lob für uns und macht uns dadurch Mut und Lust auf weitere Lektionen.

Auch nach den wenigen Stunden, die ich bisher hatte, merke ich deutliche Vorschritte und muß schon manchmal meinen Ehrgeiz bremsen. Ich freue mich schon sehr auf weitere spannende Stunden!!!

Google+