Theorieabend

Theorieabend: “Die Arbeit an der Hand und am langen Zügel” am 08. Februar 2019

Theorieabend: “Die Arbeit an der Hand und am langen Zügel” am 08. Februar 2019

Die Arbeit an der Hand und am langen Zügel ist in vielen Bereichen der Pferdeausbildung unverzichtbar. Besonders, wenn auch nicht nur, auf dem Weg zur klassischen Dressur. Sei es das Heranführen des Pferdes an neue Bewegungsabläufe oder das Erlernen von herausfordernden Lektionen, die Arbeit vom Boden aus hilft dem Pferd seine natürliche Balance zu finden, die korrekte Haltung und Bewegung zu lernen und die gestellte Aufgabe zu verstehen. Zugleich hat die Arbeit an der Hand und am langen Zügel den…
Theorieabend: “Seitengänge” am 25. Januar 2019

Theorieabend: “Seitengänge” am 25. Januar 2019

Seitengänge sind ein Grundbestandteil der Hohen Schule und aus der modernen Pferdeausbildung nicht mehr wegzudenken. Die Auswahl an Lektionen ist schier unendlich. Viel ist aber nicht gleichzeitig gut und Qualität kommt vor Quantität, besonders in der Ausbildung von Pferd und Reiter. Seitengänge helfen den Pferderücken beweglich zu halten, die Hinterhand zum Untertreten zu bringen und das ganze Pferd zu gymnastizieren. Außerdem sprechen sie das Pferd nicht nur physisch, sondern auch psychisch an – Konzentration und eine feine Abstimmung mit dem…
Theorieabend: Dehnungshaltung und Losgelassenheit am 7. Oktober 2016

Theorieabend: Dehnungshaltung und Losgelassenheit am 7. Oktober 2016

An diesem Abend werden folgende Fragen behandelt: Was haben Dehnungshaltung und Losgelassenheit mit dem Charakter des Pferdes zu tun Welche Muskulatur benötigt das Pferd in der Dehnung? Wie arbeitet diese Muskulatur und warum ist die korrekte Dehnung so schwer? Warum die Versammlung des Pferdes immer eine Rolle spielt Welche Rolle spielt das Exterieur/ Interieur des Pferdes? Wie sieht ein korrekter Trainingsplan aus? Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. (Smartphone-User finden…
Theorieabend: Seitengänge am 27. Jan. 2017

Theorieabend: Seitengänge am 27. Jan. 2017

An diesem Abend werden folgende Fragen beantwortet: Welche Seitengänge gibt es und worin unterscheiden sie sich? Ab wann macht es Sinn, Seitengänge in die Ausbildung zu integrieren? Welche Rolle spielt die natürliche Schiefe des Pferdes und die des Reiters? Welchen Zweck dienen die unterschiedlichen Seitengänge und wie sind sie richtig angewandt? Welche Fehler können in der Arbeit an den Seitengängen passieren und wie sind sie zu beheben? Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte…
Theorieabend: Ausrüstung am 25. Nov. 2016

Theorieabend: Ausrüstung am 25. Nov. 2016

An diesem Abend werden folgende Fragen beantwortet: Welche Ausrüstungsgegenstände sind nennenswert? Exkurs in die Arbeit am Sporen und die Wirkungsweisen der verschiedenen Gebisse Warum haben wir eine solche Vielfalt an Ausrüstungsgegenständen? Exkurs in die Sattellehre, Baumlos ja oder nein? Was sind ihre Nutzen und wann werden sie angewandt? Ab welchen Stadium kann die Ausrüstung minimiert werden? Was spricht gegen die Arbeit mit Hilfszügeln? Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. Wir…
Theorieabend “Die Skala der Ausbildung und ihre unterschiedlichen Interpretationen” am 10. Juni

Theorieabend “Die Skala der Ausbildung und ihre unterschiedlichen Interpretationen” am 10. Juni

Theorieabend: “Die Skala der Ausbildung und ihre unterschiedlichen Interpretationen” An diesem Abend werden folgende Fragen behandelt: Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. Wir senden Ihnen im Anschluss eine kurze Bestätigung. Vielen Dank und wir freuen uns auf Sie. Ihr equi-art Team Termin: Freitag, 10.06.2016 auf Gut Nothenhof Max. Teilnehmerzahl: 20 Beginn: 18:30h Dauer: 2,5h Kosten: 21 € (inkl. Snack/Getränk) Anmeldung unter: anmeldung(at)equi-art.eu
Google+