Tag der offenen Tür auf Gut Nothenhof am Sonntag, den 06.07.

Tag der offenen Tür auf Gut Nothenhof am Sonntag, den 06.07.
Im April 2014 haben wir den Pensions- und Reitbetrieb auf Gut Nothenhof übernommen. In den letzten Monaten haben wir den Hof nach unseren Vorstellungen gestaltet.

Unter anderem wurde ein Paddock-Trail angelegt. Der großzügig angelegte Trail ermöglicht unseren Pensionspferden viel Bewegung und frische Luft in der Natur. Auf langen systematisch angelegten Wegen finden sie tagsüber ausreichend Fressplätze mit Heu sowie Ruhe- und Wasserstellen, die alle voneinander getrennt angelegt sind und so der Herde gezielte Bewegung abfordern.

Unter dem Motto „equi-art – Reitkunst nach klassischen Grundsätzen“ stellen wir – als eine der ganz wenigen Reitschulen in Deutschland – erstklassig ausgebildete Lehrpferde für Reitstunden zur Verfügung, sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Reiter. Selbstverständlich bieten wir auch reguläre Einzelstunden auf dem eigenen Pferd an. Familie Hengefeld & das equi-art Team laden Dich herzlich zum Tag der offenen Tür am 06. Juli 2014 ein. Das Programm ist eine Mischung aus Vorstellung des Pensions- und Reitbetriebs.

10.00 Uhr Begrüßung und Einführung in das Konzept „Paddock Trail
11.00 Uhr Führung durch die Anlage
12.00 Uhr Reitkunst nach klassischen Grundsätzen – was steckt dahinter?
13.00 Uhr Einblick in den Unterricht von Corinna Hengefeld
15.00 Uhr Einführung in das Konzept „Paddock Trail
16.00 Uhr Führung durch die Anlage
17.00 Uhr Kür auf Lusitanohengst „Coso“ mit Corinna Hengefeld

Voranmeldungen sind nicht nötig. Komm einfach ab 10 Uhr vorbei. Wir freuen uns auf Deinen Besuch bei equi-art auf dem Nothenhof!

 

Google+