Allgemeine Informationen

Seminare zur klassisch barocken Reitkunst

Alternativ oder ergänzend zu meinem klassischen Unterricht biete ich Seminare an. Diese dienen dazu spezifische Schwerpunkte gezielt anzugehen, für die in Reitstunden in der Regel die Zeit fehlt. Mögliche Seminarthemen sind :

  • Klassische Reitkunst in der Praxis – Arbeit unter dem Sattel und am Boden
  • Arbeit an der Hand und am langen Zügel
  • Rückentraining am Kappzaum
  • Zirkuslektionen

In entspannter Atmosphäre erhalten Sie zum jeweiligen Fachthema theoretische Grundlagen die wir im Anschluss auf die aktiven Seminarteilnehmer individuell beziehen und praktisch umsetzen. Dies ermöglicht allen Beteiligten voneinander zu lernen. Ein Seminar beinhaltet unter anderem:

  • Teilnahme mit eigenem Pferd
  • Teilnahme mit einem Schulpferd
  •  Teilnahme als Zuschauer
  • Theoretische Einweisung inclusive Skript
  • Praktische Unterrichtseinheit
  • Maximal 8 aktive Teilnehmer
  • Videocoaching
  • Stundenprotokoll
  • Unterricht » auf Deutsch, Englisch oder Portugiesisch

TERMINE
Sie möchten gerne ein Seminar bei sich auf dem Hof veranstalten? Schreiben sie mir unter: info(at)equi-art.eu.

In angenehmer Atmosphäre bei guter Stimmung sind 3 schöne Seminartage zu Ende gegangen. Es gab kein „Schema F“, jedes Pferd/Reiter Paar wurde indiv. gefördert und bekam wertvolle Tips! Ein dickes Dankeschön an Francisco Canales und Corinna Hengefeld. Und an das Team des Rahmenhofs! Ich hoffe eine Fortsetzung folgt! Ich bin dabei! Kerstin Coppers 07.-09.02.2014 Wochenend-Seminar mit Francisco Canales Elvira und Corinna Hengefeld auf dem Rahmenhof, Weeze

 

Google+