Portugiesische Reitkunst mit Rui Almeida am 25. und 26. Februar 2017

Portugiesische Reitkunst mit Rui Almeida am 25. und 26. Februar 2017

equi-art Reitkunst GmbH konnte den renommierten portugiesischen Ausbilder und Trainer Rui Almeida erneut für einen Wochenend-Seminar Ende Februar 2017 gewinnen.

Zur Person:
Rui Almeida gehört seit 2001 zum festen Ausbilderteam der Portugiesischen Hofreitschule und arbeitet zudem als „Senior Level Instructor“ im renommierten Lusitanogestüt „Morgado Lusitano“ in Alverca (Portugal), östlich von Lissabon. Zusätzlich ist er zertifizierter Trainer der portugiesischen Equestrian Federation (FEP) sowie der internationalen Equestrian Federation (FEI).

Rui absolviert seinen zweiten Lehrgang bei der equi-art Reitkunst vom 25.02 bis zum 26.02.2017

Die Einheiten dauern 45 Minuten, geritten wird in einzelnen Einheiten.
Die Unterrichtssprache ist englisch, bei Bedarf kann übersetzt werden.

Reservierung
2 Einheiten an zwei Tagen á 45min: € 230,-
1 Einheit an einem Tag á 45min: € 140,-
Zuschlag für Lehrpferd pro Einheit: € 60,-
Tagesbox für eigenes Pferd: € 15,-
(aktive Plätze insgesamt: 8)

Zuschauer 1 Tag 35,-
Zuschauer 2 Tage 60,-

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Formular und nennen Sie uns dabei wieviele Einheiten an welchen Tagen (Sa/So) Sie buchen möchten. Smartphone-Nutzer finden das Formular ganz unten auf dieser Seite.


Termin: Samstag bis Sonntag, 25.02. – 26.02.17 bei equi-art Reitkunst auf Gut Nothenhof
Max. Teilnehmerzahl: 8
Kosten: aktive Teilnahme: 230 € /2 Tage – 140 € /1 Tage (inkl. Mittagssnack und Getränk)
Max. Zuschauerzahl: 20
Zuschauer: 1 Tag 35 € , 2 Tage 60 €
Beginn: SA 10:00h / SO 10:00h
Dauer: SA ca. 8h / SO ca.8h
Unterbringung des Pferds pro Tag: 15€ bei Heu ad libitum zum selber Misten
Anmeldung unter: anmeldung(at)equi-art.eu

Google+