Pferdemassage und Dehnungen für das Pferd mit Janosch Theine am 4.-5. März 2017

Pferdemassage und Dehnungen für das Pferd mit Janosch Theine am 4.-5. März 2017

Janosch Theine kommt aus der Nähe von Hamburg und behandelt Pferde deutschlandweit. Sein persönliches Behandlungskonzept bildet die Mischung aus Pferde-Osteopathie, Pferdephysiotherapie und Chiropraktik für Pferde. So ist er in der Lage, für die jeweilige Störung am Bewegungsapparat des Pferdes die optimale Technik anzuwenden.

Janosch Theine zeigt in diesem Seminar, wie man auch als Pferdebesitzer, muskuläre Probleme beim Pferd frühzeitig erkennt und diese selber mit einfachen Techniken behandeln kann.

Inhalt:

  • Einführung in die Anatomie der Muskulatur (strukturell)
  • Einführung in die Pathophysiologie (was geschieht im Muskel, wenn er verspannt oder verkürzt ist)
  • Ursachen für muskuläre Probleme
  • Einführung in die Anatomie der Muskulatur (wo liegen die wichtigsten Muskeln/Muskelgruppen)
  • Wie finde ich Muskelverspannungen oder Verkürzungen?
  • Massagetechniken
  • Dehntechniken
  • Kombination aus Dehnungen und Massage

1. Tag 10.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr mit Mittagspause und Snacks
2. Tag 10.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr mit Mittagspause und Snacks

An beiden Tagen wird es theoretische und praktische Passagen geben.
Dies ermöglicht den Teilnehmern die erworbenen Kenntnisse direkt in die Praxis umzusetzen.

Es sind bereits ausreichend Pferde für den praktischen Teil angemeldet, daher ist eine Teilnahme mit eigenem Pferd nicht mehr möglich.


Termin: Samstag bis Sonntag, 4.-5.3.2017 bei equi-art Reitkunst auf Gut Nothenhof
Max. Teilnehmerzahl: 20
Beginn: 10:00h
Dauer: Samstag ca. 8h / Sonntag ca. 7h
Kosten: 120 € (inkl. Mittagssnack und Getränke)
Anmeldung unter: anmeldung(at)equi-art.eu

Google+