Seminare

Öffentliches Training: Dehnungshaltung und Losgelassenheit am 7. August 2016

Öffentliches Training: Dehnungshaltung und Losgelassenheit am 7. August 2016

Anhand verschiedener Lehr-, Beritt und Ausbildungspferde von equi-art wird das Thema Dehnungshaltung und Losgelassenheit anschaulich erarbeitet. Auch die Arbeit an der Hand und am Kappzaum ist Bestandteil. Biomechanische Hintergründe, sowie Lösungsansätze werden erklärt und direkt am Pferd veranschaulicht. Folgende Punkte werden im Schwerpunkt behandelt: Was haben Dehnungshaltung und Losgelassenheit mit dem Charakter des Pferdes zu tun Mögliche Übungen für die Verbesserung der Losgelassenheit Wege zur Dehnungshaltung unter dem Sattel und bei der Hand-, und Longenarbeit Alternativen zu Hilfszügel in der…
Workshop: Hilfe, mein Pferd lässt sich nicht versammeln! am 25. Sept. 2016

Workshop: Hilfe, mein Pferd lässt sich nicht versammeln! am 25. Sept. 2016

Am 25.09.2016 dreht sich bei equi-art Reitkunst auf Gut Nothenhof alles um Pferde und Reiter, die Schwierigkeiten mit der „Versammlung“ haben. Um 10 Uhr starten wir mit einer gemeinsamen Theorieeinheit auf dem Hof. In dieser beschäftigen wir uns zunächst mit dem Grundgedanken der „Versammlung“. Anschließend werden im praktischen Teil am Pferd mögliche Lösungswege aufgezeigt und mit den Teilnehmern individuell konkret erarbeitet. Dieser Tageskurs ist offen für maximal 8 Reiter aller Ausbildungsstände mit eigenem Pferd jeder Rasse ab 4 Jahren. Boxen…
Workshop: Hilfe, mein Pferd ist schief! am 21. August 2016

Workshop: Hilfe, mein Pferd ist schief! am 21. August 2016

Am 21. August 2016 dreht sich bei equi-art Reitkunst auf Gut Nothenhof alles um Pferde die eine ausgeprägte „Schiefe“ haben und sich nur schwer „gymnastizieren“ lassen. Um 10 Uhr starten wir mit einer gemeinsamen Theorieeinheit auf dem Hof. In dieser beschäftigen wir uns zunächst mit dem Grundkonzept der natürlichen Schiefe der Pferde. Anschließend werden im praktischen Teil am Pferd mögliche Lösungswege aufgezeigt und mit den Teilnehmern individuell konkret erarbeitet. Dieser Tageskurs ist offen für maximal 8 Reiter aller Ausbildungsstände mit…
Workshop: Hilfe, mein Pferd ist faul! am 31. Juli 2016

Workshop: Hilfe, mein Pferd ist faul! am 31. Juli 2016

Mit Corinna Hengefeld Am 31. Juli 2016 dreht sich bei equi-art Reitkunst auf Gut Nothenhof alles um „triebige“ Pferde und wie der Teufelskreis der „Faulheit“ durchbrochen werden kann. Dieser Tageskurs Kurs ist offen für maximal 8 Reiter aller Ausbildungsstände mit eigenem Pferd jeder Rasse ab 4 Jahren. Boxen stehen für die Teilnehmerpferde zur Verfügung. Um 10 Uhr starten wir mit einer gemeinsamen Theorieeinheit auf dem Hof. In dieser beschäftigen wir uns zunächst mit den möglichen Ursachen von Faulheit beim Pferd.…
Wochenend-Seminar mit Rui Almeida vom 2. bis 4. Sept. 2016

Wochenend-Seminar mit Rui Almeida vom 2. bis 4. Sept. 2016

+++ Nur noch Zuschauerplätze verfügbar! +++ equi-art Reitkunst GmbH konnte den renommierten portugiesischen Ausbilder und Trainer Rui Almeida für einen Wochenend-Seminar Anfang September 2016 gewinnen. Zur Person: Rui Almeida gehört seit 2001 zum festen Ausbilderteam der Portugiesischen Hofreitschule und arbeitet zudem als „Senior Level Instructor“ im renommierten Lusitanogestüt „Morgado Lusitano“ in Alverca (Portugal), östlich von Lissabon. Zusätzlich ist er zertifizierter Trainer der portugiesischen Equestrian Federation (FEP) sowie der internationalen Equestrian Federation (FEI). Erstmals in Deutschland wird Rui Almeida vom 02.…
Theorieabend “Die Skala der Ausbildung und ihre unterschiedlichen Interpretationen“ am 10. Juni

Theorieabend “Die Skala der Ausbildung und ihre unterschiedlichen Interpretationen“ am 10. Juni

Theorieabend: „Die Skala der Ausbildung und ihre unterschiedlichen Interpretationen“ An diesem Abend werden folgende Fragen behandelt: Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. Wir senden Ihnen im Anschluss eine kurze Bestätigung. Vielen Dank und wir freuen uns auf Sie. Ihr equi-art Team Termin: Freitag, 10.06.2016 auf Gut Nothenhof Max. Teilnehmerzahl: 20 Beginn: 18:30h Dauer: 2,5h Kosten: 21 € (inkl. Snack/Getränk) Anmeldung unter: anmeldung(at)equi-art.eu
Seminar zur Dual-Aktivierung und Equikinetic am 25. Juni 2016

Seminar zur Dual-Aktivierung und Equikinetic am 25. Juni 2016

Unsere Trainerin Alexandra Struzyna hilft mit der Dual-Aktivierung dem Pferd seine Balance zu finden sowie seine Vor- und Hinterhand zu koordinieren. Im Rahmen des Seminars haben die Teilnehmer die Möglichkeit zum abwechslungsreichen Longieren mit Hilfe von „Blau-Gelb“. Equikinetic ist „geführtes“ Longieren mit dem das Pferd auf beiden Seiten gleichmäßig gearbeitet wird. Stellung und Biegung sowie die Rittigkeit werden verbessert und die Konzentration wird gefördert. Am Vormittag widmen wir uns der Theorie und der longierten Dual-Aktivierung. Mit Hilfe von „Dreieck“, „Langgasse“…
Dr. Gerd Heuschmann: „Die vertikale Balance des Reitpferdes“ am 21. Juli 2016

Dr. Gerd Heuschmann: „Die vertikale Balance des Reitpferdes“ am 21. Juli 2016

Die natürliche Schiefe und das Geraderichten des Reitpferdes Nach dem großen Erfolg des ersten Seminars bei der equi-art Reitkunst konnten wir Herrn Dr. Heuschmann für eine weitere Veranstaltung auf Gut Nothenhof gewinnen. Dr. med. vet. Gerd Heuschmann ist Tierarzt, Reiter und vor allem ein Pferdeliebhaber. Er hat den ganzheitlichen Blick auf das Pferd hinsichtlich seiner Haltung, seiner Ausbildung und seiner medizinischen Bedürfnisse. Seine Vorträge sind ausgesprochen interessant und lehrreich. Er ist u. a. Autor des Buchs „Finger in der Wunde“…
Seminar zur Dual-Aktivierung und Equikinetic am 30. April 2016

Seminar zur Dual-Aktivierung und Equikinetic am 30. April 2016

Unsere Trainerin Alexandra Struzyna hilft mit der Dual-Aktivierung dem Pferd seine Balance zu finden sowie seine Vor- und Hinterhand zu koordinieren. Im Rahmen des Seminars haben die Teilnehmer die Möglichkeit zum abwechslungsreichen Longieren mit Hilfe von „Blau-Gelb“. Equikinetic ist „geführtes“ Longieren mit dem das Pferd auf beiden Seiten gleichmäßig gearbeitet wird. Stellung und Biegung sowie die Rittigkeit werden verbessert und die Konzentration wird gefördert. Am Vormittag widmen wir uns der Theorie und der longierten Dual-Aktivierung. Mit Hilfe von „Dreieck“, „Langgasse“…
Abendseminar zum Thema Pferdefütterung mit Constanze Röhm am 15. April

Abendseminar zum Thema Pferdefütterung mit Constanze Röhm am 15. April

++++ Änderung der Location ++++ Wir treffen uns ab 18:30 Uhr im Gutsherrensaal des Hotels Land Gut Höhne Düsseldorfer Straße 253 40822 Mettmann Wir konnten die unabhängige Futterberaterin Constanze Röhm für ein Abendseminar auf Gut Nothenhof gewinnen. Neben ihrer Tätigkeit als Dozentin für Pferdefütterung an verschiedenen Universitäten ist Frau Röhm für ihre interessanten und unterhaltsamen Vorträge bekannt. Der Vortrag ist in folgende Punkte gegliedert: Einstieg in die Pferdefütterung Verdauungsanatomie und Verdauungsphysiologie Fütterung von Spezialrassen (Schwerpunkt Iberer) Ernährungsgeschichte und Futtermittelkunde Zusätzlich…
Google+