Seminare

Theoretische Einführung in das Longieren am Kappzaum mit Babette Teschen am 12. Mai 2017

Theoretische Einführung in das Longieren am Kappzaum mit Babette Teschen am 12. Mai 2017

Als Pferdetrainerin hat sich Babette auf die gesundheitsfördernde Bodenarbeit und das Longieren spezialisiert. 2008 hat sie zusammen mit Tania Konnerth die Ratgeber Webseite Wege zum Pferd aufgebaut und den Longenkurs dafür erarbeitet, der inzwischen eine Bekanntheit hat, die sie kaum für möglich gehalten hätten. Babette unterrichtet die Arbeit nach dem Longenkurs auf Seminaren in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz. Sie hat auch noch weitere Kurse zur Bodenarbeit und eBooks herausgebracht und zusammen mit Tania Konnerth für den Kosmos-Verlag das…
Reiten im Einklang mit dem Pferd durch positive innere Bilder mit Nicole Künzel am 1. Juli 2017

Reiten im Einklang mit dem Pferd durch positive innere Bilder mit Nicole Künzel am 1. Juli 2017

++++ Nur noch Zuschauerplätze verfügbar! ++++ Nicole Künzel ist als Autorin mehrerer Pferdefachbücher bekannt. Von ihr erschienen in den letzten Jahren unter anderem „Eleganz im Damensattel“, „Am Langen Zügel“ sowie „Jeder Gedanke ist eine Kraft“. In Hannover etablierte sie ihr eigenes evipo Ausbildungszentrum, in dem sie die Ausbildung für Pferd und Reiter in Klassischer Dressur anbietet. Sie erteilt zudem Vorträge und Seminare im In- und Ausland. In ihrem täglichen Zusammensein mit Mensch und Tier vermittelt sie Freude, Leichtigkeit und Harmonie.…
Die Kraft der Gedanken – Reiten mit inneren Bildern mit Nicole Künzel am 30. Juni 2017

Die Kraft der Gedanken – Reiten mit inneren Bildern mit Nicole Künzel am 30. Juni 2017

Nicole Künzel ist als Autorin mehrerer Pferdefachbücher bekannt. Von ihr erschienen in den letzten Jahren unter anderem „Eleganz im Damensattel“, „Am Langen Zügel“ sowie „Jeder Gedanke ist eine Kraft“. In Hannover etablierte sie ihr eigenes evipo Ausbildungszentrum, in dem sie die Ausbildung für Pferd und Reiter in Klassischer Dressur anbietet. Sie erteilt zudem Vorträge und Seminare im In- und Ausland. In ihrem täglichen Zusammensein mit Mensch und Tier vermittelt sie Freude, Leichtigkeit und Harmonie. Es ist ihr ein Herzensanliegen, die…
Die Ausbildung des jungen Pferdes – Lass mir Zeit! mit Nicole Künzel am 9. Juni 2017

Die Ausbildung des jungen Pferdes – Lass mir Zeit! mit Nicole Künzel am 9. Juni 2017

Nicole Künzel ist als Autorin mehrerer Pferdefachbücher bekannt. Von ihr erschienen in den letzten Jahren unter anderem „Eleganz im Damensattel“, „Am Langen Zügel“ sowie „Jeder Gedanke ist eine Kraft“. In Hannover etablierte sie ihr eigenes evipo Ausbildungszentrum, in dem sie die Ausbildung für Pferd und Reiter in Klassischer Dressur anbietet. Sie erteilt zudem Vorträge und Seminare im In- und Ausland. In ihrem täglichen Zusammensein mit Mensch und Tier vermittelt sie Freude, Leichtigkeit und Harmonie. Es ist ihr ein Herzensanliegen, die…
Pferdemassage und Dehnungen für das Pferd mit Janosch Theine am 4.-5. März 2017

Pferdemassage und Dehnungen für das Pferd mit Janosch Theine am 4.-5. März 2017

Janosch Theine kommt aus der Nähe von Hamburg und behandelt Pferde deutschlandweit. Sein persönliches Behandlungskonzept bildet die Mischung aus Pferde-Osteopathie, Pferdephysiotherapie und Chiropraktik für Pferde. So ist er in der Lage, für die jeweilige Störung am Bewegungsapparat des Pferdes die optimale Technik anzuwenden. Janosch Theine zeigt in diesem Seminar, wie man auch als Pferdebesitzer, muskuläre Probleme beim Pferd frühzeitig erkennt und diese selber mit einfachen Techniken behandeln kann. Inhalt: Einführung in die Anatomie der Muskulatur (strukturell) Einführung in die Pathophysiologie…
Theorieabend: „Lernverhalten der Pferde“ am 08. April

Theorieabend: „Lernverhalten der Pferde“ am 08. April

Theorieabend: „Lernverhalten der Pferde“ An diesem Abend werden folgende Fragen behandelt: Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. Wir senden Ihnen im Anschluss eine kurze Bestätigung. Vielen Dank und wir freuen uns auf Sie. Ihr equi-art Team Termin: Freitag, 08.04.2016 auf Gut Nothenhof Max. Teilnehmerzahl: 15 Beginn: 18:30h Dauer: 2,5h Kosten: 21 € (inkl. Snack/Getränk) Anmeldung unter: anmeldung(at)equi-art.eu
Seminar mit Andrea Jänisch am 05. und 06. November 2016

Seminar mit Andrea Jänisch am 05. und 06. November 2016

+++++ Nur noch Zuschauerplätze verfügbar! +++++ equi-art Reitkunst GmbH konnte die bekannte Ausbilderin und Buchautorin Andrea Jänisch erneut für einen zweitägigen Kurs auf Gut Nothenhof gewinnen. Andrea Jänisch ist für ihre vielfältige Arbeit und Expertise bekannt. So kann jeder Teilnehmer bei den Einheiten seinen individuellen Schwerpunkt bestimmen. Mögliche Themen sind klassische Dressur, Working Equitation, Freiarbeit und Zirkuslektionen. Der Kurs beinhaltet eine Einheit pro Tag (ca. 60 Minuten). Alle Rassen und Reiter aller Leistungsklassen sind zu diesem Kurs herzlich willkommen, wir…
Theorieabend: Seitengänge am 27. Jan. 2017

Theorieabend: Seitengänge am 27. Jan. 2017

An diesem Abend werden folgende Fragen beantwortet: Welche Seitengänge gibt es und worin unterscheiden sie sich? Ab wann macht es Sinn, Seitengänge in die Ausbildung zu integrieren? Welche Rolle spielt die natürliche Schiefe des Pferdes und die des Reiters? Welchen Zweck dienen die unterschiedlichen Seitengänge und wie sind sie richtig angewandt? Welche Fehler können in der Arbeit an den Seitengängen passieren und wie sind sie zu beheben? Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte…
Theorieabend: Ausrüstung am 25. Nov. 2016

Theorieabend: Ausrüstung am 25. Nov. 2016

An diesem Abend werden folgende Fragen beantwortet: Welche Ausrüstungsgegenstände sind nennenswert? Exkurs in die Arbeit am Sporen und die Wirkungsweisen der verschiedenen Gebisse Warum haben wir eine solche Vielfalt an Ausrüstungsgegenständen? Exkurs in die Sattellehre, Baumlos ja oder nein? Was sind ihre Nutzen und wann werden sie angewandt? Ab welchen Stadium kann die Ausrüstung minimiert werden? Was spricht gegen die Arbeit mit Hilfszügeln? Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das nebenstehende Anmeldeformular. Wir…
Öffentliches Training: Vom Grundgalopp zur Galopppirouette am 12. März 2017

Öffentliches Training: Vom Grundgalopp zur Galopppirouette am 12. März 2017

Anhand verschiedener Lehr-, Beritt und Ausbildungspferde von equi-art wird das Thema vom Grundgalopp zur Galopppirouette anschaulich erarbeitet. Auch die Arbeit an der Hand und am Kappzaum ist Bestandteil. Biomechanische Hintergründe, sowie Lösungsansätze werden erklärt und direkt am Pferd veranschaulicht. Folgende Punkte werden im Schwerpunkt behandelt: Remontenausbildung: Wie wird der Galopp beim jungen Pferd vorbereitet? Wie wird ein guter Grundgalopp erarbeitet und was macht ihn aus? Was tun bei ungewollten Kreuz- oder Außengalopp? Vorbereitende Arbeit im Galopp Weiterführende Arbeit: Seitengänge im…
Google+